Datenschutz

1. Gegenstand dieser Datenschutzerklärung


Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Internetauftritt. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten (im Folgenden kurz „Daten”) ist uns ein großes und sehr wichtiges Anliegen, das wir sehr ernst nehmen. Es ist uns daher wichtig, Sie nachfolgend ausführlich darüber zu informieren, welche Daten bei Ihrem Besuch unseres Internetauftritts erhoben und wie diese von uns im Folgenden verarbeitet oder genutzt werden, ebenso welche begleitenden Schutzmaßnahme wir auch in technischer und organisatorischer Hinsicht getroffen haben. Selbstverständlich beachten wir die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BSDG) des Telemediengesetzes (TMG) sowie anderer datenschutzrechtlicher Normen.

2. Gegenstand des Datenschutzes


Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Gemäß § 3 BDSG sind dies Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, wie z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

3. Verantwortliche Stelle


Verantwortliche Stelle im Sinne des BSDG und zugleich Diensteanbieter im Sinne des TMG sind Karina Sengersdorf und Victor Manuel Valls Cambra, dazu unser Impressum. Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung oder allgemein zum Datenschutz richten Sie bitte an folgende E-Mailadresse: info@flamencoschule-speyer.de

4. Erhebung und Verwendung Ihrer Daten


Für die rein informatorische Nutzung unseres Internetauftritts ist es grundsätzlich nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben. Vielmehr erheben und verwenden wir in diesem Fall nur diejenigen Daten, die uns Ihr Internetbrowser automatisch übermittelt, wie etwa:

  • Datum und Uhrzeit des Abrufs einer unserer Internetseiten
  • Dauer des Abrufs einer unserer Internetseiten
  • Browsertyp
  • verwendetes Betriebssystem
  • zuletzt von Ihnen besuchte Seite
  • übertragene Datenmenge und Zugriffsstatut
  • Ihre IP-Adresse
  • Meldung, ob der Download oder der Zugriff erfolgreich war
  • Internet Service Provider
  • aufgerufenen Internetseite

Dieser Vorgang erfolgt anonymisiert. Die Auswertung dient allein der statistischen Aufbereitung und Verbesserung unseres Internetangebots. Es wird keine Verbindung zwischen den erhobenen Nutzerdaten und der dahinter stehenden Person hergestellt. Nach der Verwendung werden die personenbezogenen Daten umgehend gelöscht. Eine dauerhafte Speicherung erfolgt nicht. Sie haben die Möglichkeit, der Datenerhebung, -speicherung und -nutzung jederzeit zu widersprechen. Es erfolgt keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung.

5. Auskunfts-, Widerrufs- und Widerspruchsrecht


Sie erhalten jederzeit und kostenfrei Auskunft über Ihre von uns gespeicherten Daten. Wenden Sie sich hierzu bitte an die im Impressum angegebene Kontaktadresse.